Ihr persönlicher Versicherungsmakler mit Weitblick
Kranker Hund

Hundekrankenversicherung Vergleich

Hundekrankenversicherung Vergleich mit vervisio

Hundekrankenversicherung Vergleich mit vervisio

Wir bieten Ihnen einen unabhängigen Vergleich mit ausgewählten Anbietern. Einfach nachstehendes Formular ausfüllen und einen umfassenden Hundekrankenversicherung Vergleich aller relavaten Tarife erhalten. Einfach, unverbindlich, kostenfrei!

Immer mehr Hunde werden in den Familien gehalten und genießen dort ein gutes Leben. Trotzdem kann auch ein Hund krank werden und je nach Art der Erkrankung ist die tierärztliche Behandlung sehr kostenintensiv. So mancher Tierhalter muss dann tief in die Tasche greifen, um die passende Behandlung möglich zu machen. Aus diesem Grund sind die Tierhalter daran interessiert, die Behandlungskosten für den Hund über eine Krankenversicherung für Hunde abzudecken. Hierbei gibt es einige Besonderheiten, die man vor dem Abschluss einer solchen Versicherung beachten sollte.

Die Leistungen der Hundekrankenversicherung

Die Hundekrankenversicherung kann in zwei verschiedenen Varianten abgeschlossen werden. Einerseits gibt es die spezielle Hunde-OP-Versicherung, die, wie der Name schon vermuten lässt, nur die Operationskosten und die damit in Verbindung stehenden Kosten übernehmen wird. Auch das Honorar für den Tierarzt zählt dazu, die Kosten für die Verbände oder die Medikamente sowie die Vor- und Nachsorge.

Wenn besonders umfangreiche Leistungen erwünscht sind, deckt die Hundekrankenvollversicherung nicht nur die oben beschriebenen OP-Kosten ab, sondern zusätzlich auch die Behandlungskosten für Vorsorgemaßnahmen, Wurmkuren oder ambulante bzw. stationäre Aufenthalte. Hierbei sollte jedoch beachtet werden, dass durch die Wahl der Selbstbeteiligung oder durch die Filterung von Leistungen der Beitrag für die Hundekrankenversicherung beeinflusst werden kann. Vielleicht ist auch die Vereinbarung einer jährlichen Zahlweise noch ein Mittel, um den Beitrag etwas günstiger zu machen. So lohnt sich der Abschluss besonders und es müssen keine hohen Tierarztrechnungen befürchtet werden.

Hundekrankenversicherung zahlt Behandlung des Hundes

Hundekrankenversicherung zahlt Behandlung des Hundes

Hundekrankenversicherung nach Maß

Wer sich nicht eindeutig für die eine oder andere Hundekrankenversicherung entscheiden kann, sollte die Möglichkeit nutzen, eine Versicherung durch optionale Bausteine zu gestalten. Hierdurch lässt sich ein erweiterter Leistungsumfang buchen, der ganz auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt ist. Mit jedem zusätzlichen Baustein steigt natürlich auch die Prämie. Andererseits kann aber nur das abgeschlossen werden, war wirklich gewünscht ist. Dazu zählt zum Beispiel:

  • Auslandskrankenschutz
  • Alternative Behandlungsmethoden
  • Ungewollte Schwangerschaft

Manche Versicherungen bieten den Versicherungsnehmern auch an, einen Rabatt zu gewähren, sofern in einem Jahr keine Leistung abgerufen wurde. Das muss nicht unbedingt in einer Rückzahlung von Beiträgen enden, sondern kann auch durch die Erhöhung von Leistungsgrenzen im nächsten Jahr erfolgen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 4,50 von 5)